Food: my favorite American Pancakes recipe

Zutaten: 

  • 3 getrennte Eier
  • 500ml Buttermilch
  • 250g Mehl
  • 1 TL Natron 
  • 1 EL Zucker
  • 60g zerlassene Butter 

Zubereitung:

  1. Die Eigelbe in einer Schüssel schaumig schlagen. Zuerst die Buttermilch, dann Mehl, Natron und Zucker gründlich untermischen. Den Teig nicht zu lange durcharbeiten – kleine Klümpchen lösen sich später in der Pfanne auf. Nun die zerlassene Butter hinzufügen. Die Eiweiße steif schlagen und unter den Teig heben.
  2. In einer heißen Crêpe-Pfanne (Teflon) aus jeweils etwa 80 ml Teig die Pancakes portionsweise backen. Sobald sich auf der Oberseite Blasen bilden und die Unterseite schön gebräunt ist, die Pancakes wenden und fertig backen.
  3. Meine Empfehlung: Die Pancakes lassen sich auf viele Arten servieren, z.B. mit Ahornsirup und Bacon, aber auch mit Früchten so wie ich es heute gemacht habe.

ingredients:

  • 3 separate eggs
  • 500ml buttermilk
  • 250g flour
  • 1 tablespoon soda
  • 1 tablespoon of sugar
  • 60g of melted butter

Preparation:

  1. Beat the egg yolks in a bowl until frothy. First mix the buttermilk, then the flour, soda and sugar thoroughly. Do not work the dough too long – small lumps dissolve later in the pan. Now add the melted butter. Beat the egg whites until stiff and fold under the dough.
  2. Bake the pancakes (about 80 ml) in a hot crepe pan (Teflon). As soon as bubbles form on the top and the bottom is nicely browned, turn the pancakes and bake.
  3. My recommendation: The pancakes can be served in many ways, e.g. with maple syrup and bacon, but also with fruits like I did.

Anni

BLOGLOVIN FACEBOOK / INSTAGRAM / PINTEREST / TWITTER

————————————————————————————————

  • Comments ( 5 )

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

TOP