outfit: ripped jeans, kitten heels, tweed jacket



jacket: old (similar here/here/here) // jeans: Pimkie (similar here/here) // top: H&M (similar here/here) // heels: Valentino (similar here/here) // sunglasses: Quay // necklace: Chanel // bag: Chloé


Wunderschönen Sonntag an alle! Heute zeige ich euch einen weiteren Look mit meiner liebsten zerrissenen Jeans (mein letzter Look hier). Kombiniert mit einer Tweed Jacke und meinen Kitten Heels ist es der perfekte Look für einen Abend mit Freunden.

Happy Sunday everyone!! Here’s another look with my favorite ripped jeans (my latest look here). Combined with a boucle jacket and my kitten heels it’s a perfect look for a night out with friends.


 

Anni

BLOGLOVIN // FACEBOOK // INSTAGRAM // PINTEREST // TWITTER

—————————————————————————————————

shop the post: 

  • Comments ( 7 )

  • avatar
    Rena

    Sieht toll und elegant aus, wie Du die Ripped Jeans kombiniert hast!
    xx Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  • avatar
    Ewa Macherowska
  • avatar
    Inga

    Perfektes Outfit! :-)
    Liebe Grüße
    Inga
    http://www.digital-darling.com

  • avatar
    Susa

    Was für ein schicker Look!!
    Ich liebe ja die Kombination aus Ripped Jeans und elegantem Blazer!

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

  • avatar
    Elke

    Hallo, ANni,

    besonders gut gefälLt mir, dass du in der letzen zeit öfter das Gleiche teil oder gleiche teile in verschiedeneN KombinationeN vorführst.
    Dass es sich dabei auch noch um überll tragbare und für jeden erschwingliche teilE handelt, kommt erschwerend hinzu.

    Das finde ich beträchtlich brauchbarer und realistischer, als ständig Looks aus komplett anderen Teilen zur SchAu zu stellen.
    Die meisten von uns Normalos im wirklichen Leben tragen ihre kleidungstücke nun einmal öfter und nicht täglich komplett anderE SAchen. Wenn jemand dann alles jedesmal neu zusammenstellt, wie du es tust, ist das Schon der positive und viel seltenere Fall.

    Jedenfalls kann ich persönlich damit viel Mehr anfangen als mit Blogs, in deneN so getanwird,
    – als würde niemand je ein Kleidungsstück mehr als einmal tragen
    – als wäre Es der Normalfall, sehr ausgefallene Stücke zu tragen und
    – als könnte so etwas auch jeder anziehen
    – als könnte jEder sich dauernd Designerteile von balenciaga, Fendi, Dior oder anderE Haute Couture leisten (Vielleicht einmal im Leben oder jedenfalls höchstens sehr gelegentlich)

    Für dEine wirklchen dienlichen modischen Inspirationen bin ich dir sehr dankbar.

    Viele grüße

    Elke

    • avatar
      Anni

      Danke liebe Elke :)
      das freut mich natürlich sehr – ich selbst habe so viele Teile , die ich unglaublich gerne trage – und durch unseren Hausbau
      bin ich (zum Glück) sehr genügsam geworden. Man hat ein Ankleidezimmer voller Klamotten und kann nicht ständig neues kaufen :) ,
      sondern man sollte sich genau überlegen wie man alles immer wieder neu kombinieren kann :)
      Danke für deine Worte <3

  • avatar
    Ela – themomentsbyela.pl

    You look awesome. You have created a beautiful styling with unassuming elegance. Super. Have a nice day.
    Ela
    http://www.themomentsbyela.pl

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

TOP