super easy homemade unicorn chocolate // einfache selbstgemachte Einhorn Schokolade

unicorn-chocolate-einhorn-schokolade-selbstgemacht

einhorn-schokolade-einfach-selbstgemacht-unicorn-chocolate unicorn-chocolate-einfache-einhorn-schokolade

Zutaten:

  • eine Tafel weiße Schokolade
  • blaue  Lebensmittelfarbe
  • Dekozucker z. B. Perlen, Sterne und glitzernder Streusel zum Verzieren , essbarer goldener Puderstaub

So funktioniert es:

  1. Zerkleinert die weiße Schokolade und lasst sie in einem Wasserbad schmelzen.
  2. Legt in der Zwischenzeit mehrere Lagen Backfolie auf einer flachen Unterlage , am besten ein Backblech aus.
  3. Wenn die Schokolade flüssig ist, füllt ein wenig davon in eine kleine Schüssel oder Tassen um. Färbt den einen Teil mit ein paar Tropfen von der Lebensmittelfarbe in blau , ihr könnt auch weitere Farben hinzufügen , je nachdem wie die Schokolade anschließend aussehen soll
  4. Die restliche flüssige Schokolade verteilt ihr gleichmäßig auf der Backfolie.
  5. Nehmt euch dafür zuerst die Tasse mit der blau eingefärbten Schokolade und verstreicht sie in kreisenden Bewegungen auf der weißen Schokolade.
  6. Jetzt geht`s ans Verzieren! Bestreut eure Einhorn Schokolade mit den hübschen Zuckerperlen, den glitzernden Sternen den Streuseln und den essbaren goldenen Glitzerstaub. Nehmt davon so viel, bis ihr mit dem Ergebnis zufrieden seid!
  7. Eure Schokolade muss anschließend für einige Stunden an einem kühlen Ort erkalten. Danach kann die Schokolade geschnitten werden

Die Schokolade eignet sich hervorragend zum verschenken!


Ingredients:

  • White chocolate wafers
  • Food coloring
  • Colored & star sprinkles

Method:

  1. Melt the chocolate according to the directions on the package
  2. Evenly distribute the chocolate into 1 separate dish
  3. Add 1-2 drops of food coloring (I used blue) and stir. Add additional drops until you get your desired color
  4. Pour each color chocolate on to silicon baking sheet – you will want to pour them separately on the sheet in a triangle (2 of the colors next to each other and one above the other two) and then using a spatula, swirl the colors together – don’t over swirl them or it will just turn into a dark mush of a color – if you want to use more colors)
  5. Sprinkle the sprinkles on top and let cool completely (you can stick in the refrigerator for a few minutes to help it set faster, but don’t leave in there too long or it could affect the color)
  6. Break up the bark into pieces and serve

einhorn-schokolade-zum-verschenken

Anni

BLOGLOVIN // FACEBOOK // INSTAGRAM // PINTEREST // TWITTER

—————————————————————————————————

7 thoughts on “super easy homemade unicorn chocolate // einfache selbstgemachte Einhorn Schokolade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.