30 days of good Karma

maxmotel_cover_pr_bali_2016-03-10_04_annie_rituals_3056

maxmotel_cover_pr_bali_2016-03-10_04_annie_rituals_2838 maxmotel_cover_pr_bali_2016-03-10_04_annie_rituals_2797 maxmotel_cover_pr_bali_2016-03-10_04_annie_rituals_2994 maxmotel_cover_pr_bali_2016-03-10_04_annie_rituals_2823 maxmotel_cover_pr_bali_2016-03-10_04_annie_rituals_3016 maxmotel_cover_pr_bali_2016-03-10_04_annie_rituals_2784 maxmotel_cover_pr_bali_2016-03-10_04_annie_rituals_2984

Ich bin dankbar. Dankbar dafür, dass ich meinen größten Traum leben darf. Ich habe das Glück, mich jeden Tag mit den schönen Dingen des Lebens beschäftigen zu dürfen. Natürlich bin ich mir darüber bewusst, dass materielle Dinge alleine nicht glücklich machen. Sie tragen allerdings zum Wohlbefinden bei. Egal, ob es ein gut duftender Duschschaum, eine süße Shorts oder einfach nur ein netter Kommentar auf dem Blog ist – ich bin dankbar. Rituals startet diesen Monat eine Kampagne, die unter dem Motto ‚30 days of Good Karma‘ läuft. Karma funktioniert nach dem Prinzip, dass jede Handlung eine Folge hat. Wer also Gutes tut, zu dem kommt es auch wieder zurück. Dieser Kreislauf bezieht sich aber nicht nur auf andere, sondern auch auf euch selbst. Deshalb fordert euch Rituals auf, euch auch mal wieder Zeit für den eigenen Körper und die Seele zu nehmen, ihnen etwas Gutes zu tun. Ganz in diesem Sinne habe ich mir auf Bali eine kleine Auszeit gegönnt und mich inmitten des Dschungels für eine Stunde zurückgezogen, die Stille genossen und bin ein wenig in mich gegangen.

Einen Gedanken, den ich mir dabei immer wieder vor Augen führe lautet: „A grateful heart is a magnet for miracles“ – „Ein dankbares Herz ist ein Magnet für Wunder.“ 

So gehe ich durchs Leben und habe damit bisher immer nur positive Erfahrungen gemacht.  Auf der Rituals Seite werden 30 Tage lang unterschiedliche inspirierende Zitate gepostet, die zum Nachdenken anregen sollen. Außerdem gibt es seit dem 04. April die limitierte Karma Serie „The Ritual of Karma“ in den Shops, die bereits in mein Badezimmer einziehen durfte. Ich liebe einfach den neuen Duft der Serie. Getestet habe ich bisher: Duschöl, Duschschaum und Körperpeeling. Alle drei Produkte haben etwas leicht Blumiges und Erfrischendes – Perfekt für den Sommer. Auch die neuen Pieces der Soulwear Collection passten, dank ihrem Dschungel-Print, super zu dem Bali-Aufenthalt.

I’m thankful. Grateful that I can live my greatest dream. I am fortunate to be able to deal every day with the finer things in life. Of course, I am aware that material things alone do not bring happiness. However, they do contribute to the feeling of well-being. Whether it is a good smelling shower foam, a sweet pair of shorts or just a nice comment on the blog – I am grateful. Rituals has started a campaign this month under the motto “30 days of Good Karma”. Karma works on the spiritual principle of cause and effect, where every action has a consequence. Good intent and good deed contributes to good Karma and future happiness. But this cycle doesn’t only refer to others but also to yourself. Therefore, Rituals challenges you to take time once again for your own body and soul, to do something good for yourself.In this spirit, I allowed myself a little break in Bali and retired into the jungle for an hour, enjoying the silence and time for inner reflection.

One concept that again and again played in my mind: „A grateful heart is a magnet for miracles“. This is how I go through life and so far have always had positive experiences.

For the 30 days of good Karma on the Rituals site different inspirational quotes will be posted that are thought-provoking. Since the 4th of April the limited Karma series „The Ritual of Karma“ is available in the shops, which is a welcome addition in my bathroom. I just love the new fragrance of the series. So far I have tested: Shower oil, shower foam and body scrub. All three products have an easy flowery and refreshing scent – perfect for summer. The new Pieces from the SoulWear collection thanks to their jungle print, where suitable and a perfect fit for the stay in Bali.

Anni

BLOGLOVIN // FACEBOOK // INSTAGRAM // PINTEREST // TWITTER

—————————————————————————————————

*in friendly collaboration with Rituals

  • Comments ( 10 )

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

TOP